ADAC Hansa Team 1 / MC Elbe.

Das waren 2006 und 2007:
Reinhard Stoldt
Henrik Stoldt
Ulrike Krafft

2008 und 2009 unterstüzten uns:
Tom Gorkow
Pierre Humbert






In ihren ersten gemeinsamen Rundstrecken Saisons, haben die Drei viele Höhen und Tiefen erlebt.
Die Saison 2006 hat Teamchef Reinhard als Lehr-Saison erklärt, sie haben die Rennstrecken kennen gelernt, das Fahrverhalten ihres Logans und das Zusammenspiel im Team gefestigt. Aber auch schon in diesem Jahr haben die drei Nordlichter es zweimal auf den 5. Platz geschafft.
Die Saison 2007 haben Henrik und Ulrike mit einem Sieg auf der Rennstrecke in Oschersleben gestartet.
Hoch motiviert und voller Energie gingen sie auch bei den kommenden Rennen an den Start.
Oft konnte die Startnummer 5, im Laufe der Saison die Startflagge von der PolePosition aus beobachten, sie waren immer vorne dabei und waren ernst zunehmende Konkurenz. Mit viel Biss und Energie kämpften die Beiden immer in den ersten Rängen.
Während der Rennen sah es oft so aus, als ob die Zwei einem großen Pokal mit nach Hause nehmen, doch leider hat ihnen ihr Logan einen Strich durch die Rechnung gemacht. Viele technische Defekte und Ausfälle führten dazu, dass das Team ihr erklärtest Ziel nicht erreicht hat.

2008 wollte das Team des MC Elbes zeigen, dass sie nicht nur schnell fahren können, sondern dass auch ihr Logan durchhalten wird!
Lang sah alles nach einer sehr erfolgreichen Saison 2008 aus.
Das ADAC Team Hansa, hat sich in der Saison immer weit vorne plazieren können und ist nach dem letzten Rennen in Dänemark sogar Tabellenführer im Logan Cup 2008 gewesen. Durch technische Defekte und verlorene Räder, endete die Saison 2008 aber doch auf Tabellenplatz 8 von 37.

Henrik Stoldt und Ulrike Krafft nahmen allerdings voller Stolz den -Fairness Pokal für die Saison 2008- von der Rennleitung entgegen.


2009 ist das Team bestehend aus Henrik, Pierre und Ulrike nur einmal an den Start gegangen. Im September zeigten sie auf dem Sachsenring, dass sie trotz kleiner Fehler und einer leistungsstarken Konkurenz noch in der Lage sind auf Platz 4 vorzufahren.


T E A M   A D A C   H A N S A   I N   " R O T " 


weitere Infos und Rennberichte unter:

Motorsport Club Elbe e.V.














Henrik Stoldt Ulrike Krafft Tom Gorkow 


Dacia Logan Cup hier wird noch selbst geschraubt und geprüft